Neubelebung des Abendmahls

Das Abendmahl ist ein Geschenk Gottes

Für viele Christen ist das Abendmahl nur eine Tradition, oder ein Ritual. Manche Christen denken sogar, dass sie für eine Teilnahme am Abendmahl als Person zu unwürdig seien, und vermeiden deshalb das Abendmahl. Gott handelt an uns, den Gläubigen, durch das Abendmahl. Es ist ein Geschenk Gottes. Das Ziel der Kelch-Erweckung ist es, die tiefe Bedeutung des Abendmahls neu zu beleben. Das Bewusstsein der Gläubigen, für die große Kraft Gottes durch das Abendmahl zu stärken.

In der Apostelgeschichte 2,42 wird beschrieben, was für die urchristliche Gemeinschaft eine tägliche Selbstverständlichkeit war: „… sie blieben in der Lehre, in der Gemeinschaft, im Gebet und brachen gemeinsam das Brot …“ Lehre, Gemeinschaft und Gebet sind vielerorts bereits wichtige Bestandteile des christlichen Lebens geworden. Bundesweit ist das Abendmahl in den Gemeinden aber unterschiedlich stark, beziehungsweise schwach, verankert.

Im Abendmahl empfangen wir wunderbare Offenbarungen und erleben tiefe Begegnungen mit Jesus Christus. Körper und Geist bekommen Leben, Kraft und Wohlbefinden.
Die Einnahme des Abendmahls bewirkt nicht nur Vergebung, sondern u.a. das Bleiben in Jesus und die Freisetzung des göttlichen Lebens und Segens in uns.
Es ist eine Art Kanal göttlichen Handelns an uns. Der Heilige Geist erweckt Jesu Wesen in uns, und bereitet uns entsprechend zu, für Seine Ziele.

Diesen, uns geschenkten Schatz, wollen wir gemeinsam neu und tiefer entdecken. Dieser Schatz ist bisher wie ein zugeschütteter Brunnen, der jetzt freigeschaufelt wird, damit das Wasser des Lebens kräftig fließen kann. Dieser Tag verschafft ein neues Verständnis und eine neue Gesinnung für das Abendmahl.

Für viele Christen ist das Abendmahl nur eine Tradition, oder ein Ritual. Manche Christen denken sogar, dass sie für eine Teilnahme am Abendmahl als Person zu unwürdig seien, und vermeiden deshalb das Abendmahl.

Gott handelt an uns, den Gläubigen, durch das Abendmahl. Es ist ein Geschenk Gottes. Das Ziel der Kelch-Erweckung ist es, die tiefe Bedeutung des Abendmahls neu zu beleben. Das Bewusstsein der Gläubigen, für die große Kraft Gottes durch das Abendmahl zu stärken.
In der Apostelgeschichte 2,42 wird beschrieben, was für die urchristliche Gemeinschaft eine tägliche Selbstverständlichkeit war: „… sie blieben in der Lehre, in der Gemeinschaft, im Gebet und brachen gemeinsam das Brot …“ Lehre, Gemeinschaft und Gebet sind vielerorts bereits wichtige Bestandteile des christlichen Lebens geworden. Bundesweit ist das Abendmahl in den Gemeinden aber unterschiedlich stark, beziehungsweise schwach, verankert.

Im Abendmahl empfangen wir wunderbare Offenbarungen und erleben tiefe Begegnungen mit Jesus Christus. Körper und Geist bekommen Leben, Kraft und Wohlbefinden.
Die Einnahme des Abendmahls bewirkt nicht nur Vergebung, sondern u.a. das Bleiben in Jesus und die Freisetzung des göttlichen Lebens und Segens in uns.
Es ist eine Art Kanal göttlichen Handelns an uns. Der Heilige Geist erweckt Jesu Wesen in uns, und bereitet uns entsprechend zu, für Seine Ziele.
Diesen, uns geschenkten Schatz, wollen wir gemeinsam neu und tiefer entdecken. Dieser Schatz ist bisher wie ein zugeschütteter Brunnen, der jetzt freigeschaufelt wird, damit das Wasser des Lebens kräftig fließen kann. Dieser Tag verschafft ein neues Verständnis und eine neue Gesinnung für das Abendmahl.

Anfragen:
Kelch-Erweckung in Ihrer Gemeinde

Sie möchten gerne, dass die Veranstaltung – Kelch-Erweckung, Neubelebung des Abendmahls –
auch in Ihrer Gemeinde stattfindet, dann kontaktieren Sie mich bitte per Email  
oder rufen mich an unter 0151 75018004.

Gemeinsam wollen wir uns am Tisch des Herrn versammeln
um das Abendmahl zu feiern.
Erfahre dabei ganz neu die Kraft Gottes und empfange
ein vertieftes Verständnis und Bewußtsein für das Abendmahl.
Pastorin, Anja Bender, wird bei jeder dieser Kelch-Feiern
einen geistlichen Impuls zum Thema und zur Hinführung
auf das Abendmahl geben.

MALLORCA-FREIZEIT

27. Oktober – 1. November 2019

Programm

Morgens gibt es einen geistlichen Impuls, Lobpreis und Gebet. Abends sind alle Teilnehmer zum gemeinsamen Abendmahl und Lobpreis eingeladen. Daneben gibt es ausreichend Zeit für persönliche stille Zeiten oder eigene Ausflüge. Von der Hotelterrasse blickt man direkt aufs Meer.
Anreise ist am Sonntag 27. Oktober Um 20 Uhr findet im Konferenzraum die Begrüßung statt. Abreise ist am Freitag
1. November, ab morgens.

Termin

27. Oktober – 1. November 2019

Hotel THB El Cid

****

  • Das Hotel liegt in erster Meereslinie an der Playa de Plama, also an der sehr schönen Promenade eines kilometerlangen Sandstrandes.
  • Das Hotel verfügt über 216 moderne Zimmer, die einfach aber trotzdem elegant eingerichtet sind.
  • Dem Gast stehen zwei Außenpools mit Liegen und Sonnenschirmen und ein Innenpool zur Verfügung.
  • Es gibt einen Fitness und Wellnessbereich, ebenso einen Fahrradverleih.

180 Teilnahmegebühr pro Person

Verlängerungsoptionen

Verlängerungsnächte sind in Absprache mit dem Hotel möglich. Darum bitte den gewünschten Aufenthaltszeitraum im Anmeldeformular mit angeben.
Das Hotel wird dann ein Angebot für die Verlängerungsnächte zusenden..

Wichtige Informationen

  • Ihre Anmeldung ist verbindlich. Die Teilnahmegebühr ist innerhalb von 8 Tagen nach Anmeldung auf das o.a. Konto zu überweisen. Hotelkosten sind erst bei Anreise an der Rezeption zu bezahlen.
  • Selbständige Anreise (Flüge nach/von Mallorca gibt es von allen deutschen Großflughäfen)

weitere Informationen anzeigen

  • gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!
  • Stornoregelung: Bei Storno bis einen Monat vor Anreisedatum, kann jeder Teilnehmer sein Zimmer kostenfrei stornieren. Danach zahlt er/sie eine Stornogebühr in Höhe von einer Hotelübernachtung, in der jeweils gewählten Zimmerkategorie.
    Die Teilnahmegebühr wird erstattet, wenn die Stornierung ebenfalls spätestens einen Monat vor Anreisedatum erfolgt.
  • Die Teilnahme geschieht zu 100 Prozent auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko, jegliche Haftungsansprüche sind ausgeschlossen. Es empfiehlt sich der Abschluß einer Auslands Reisekranken- und einer Reiserücktrittskostenversicherung.

Anmeldung zur Mallorca-Freizeit

27. Oktober – 01. November 2019

Kontakt

Zögern Sie nicht, bei Fragen
Anja Bender anzurufen:
0151 / 75018004 oder per E-Mail an

Anja Bender

Sprecherin

Mehr...

Pastorin der Anskar-Kirche Deutschland,
hat seit Ende 2015 eine neue Liebe und Leidenschaft für das Abendmahl geschenkt bekommen, viele eigene Erfahrungen und Zeugnisse gesammelt. Ihr Herz brennt dafür, dieses Thema den Gläubigen in den Kirchengemeinden näher zu bringen.

Michaela Rescigno

Lobpreisleiterin

Mehr...

Michaela Rescigno ist verheiratet und hat 3 Kinder. Sie arbeitet in einem mittelständischen Unternehmen als Projektleiterin, ihre wahre Leidenschaft ist es jedoch Menschen mit der Gegenwart Gottes in Berührung zu bringen und Sein Reich auf Erden zu bauen. Schon in Ihrer Jugend begann sie im Kindergottesdienst die Kinder in leidenschaftliche Anbetung zu führen. Seit sie 20 ist, ist sie begeisterte Lobpreisleiterin und Songwriterin, dabei brennt ihr Herz für Lobpreis, der Gott groß macht und Seine Wahrheiten proklamiert.

Mit ihrem Mann Stefan leitete sie über 10 Jahre die Jugend und andere Bereiche einer freikirchlichen Gemeinde im Schwarzwald. Seit 2019 dienen sie als ganze Familie mit ihren Gaben im ICF Villingen-Schwenningen.

OSTSEE-FREIZEIT

19. – 24.6.2020
SAVE THE DATE
Nähere Infos folgen

Termin

19. – 24. Juni 2020

Gästehaus Wartburg

Alexandrastraße 1 – 18181 Ostseeheilbad Graal-Müritz Telefon: 038 – 2067080 www.haus-wartburg.de

Haus Wartburg

Das Gästehaus Haus Wartburg bietet modernen Komfort, viel Platz und eine vielseitige Umgebung – der ideale Start- und Ruhepunkt für unsere Freizeit in einer wohltuenden Atmosphäre.
Geschmackvoll eingerichtete Gästezimmer für unterschiedliche Ansprüche. Die Gästezimmer befinden sich im ersten Stock und im Dachgeschoss; alle Etagen sind barrierefrei über einen Aufzug erreichbar. Weitere Infos auf: www.haus-wartburg.de. 

Ostseeheilbad Graal-Müritz

Unser Graal-Müritz… Bilderrahmen für Urlaubsfoto an der Seepromenade… ist eines der schönsten Seeheilbäder Mecklenburg-Vorpommerns und erstreckt sich fünf Kilometer am Ostseestrand. Die idyllische Lage als Tor zur Halbinsel Fischland/Darß/Zingst, umgeben von der „Rostocker Heide“ und die Nähe zur Hansestadt Rostock machen den besonderen Reiz der 4 000 Einwohner zählenden Gemeinde aus. Nähere Informationen auf: www.graal-mueritz.de oder bei Wikipedia.

80 Teilnahmegebühr pro Person

Anmeldung zur Ostsee-Freizeit

19. – 24. Juni 2020

Anreiseinformationen

PDF herunterladen

Unterkunftsbuchung

Bitte nach der Anmeldung an das Seminar selbst im Gästehaus anmelden. Hier das Buchungsformular herunterladen und ausgefüllt senden an:
oder Fax: (038206) 708-77

Kontakt

Zögern Sie nicht, bei Fragen
Anja Bender anzurufen:
0151 / 75018004 oder per E-Mail an

Anja Bender

Sprecherin

Mehr...

Eine Frau auf dem Weg vom Beruf zur Berufung. Ihre Leidenschaft, Menschen in der Entwicklung ihres Potentials zu fördern, entdeckte sie bereits 1998 in ihrer beruflichen Aufgabe als Coach. Um so mehr begeistert es sie, als Referentin und Pastorin über das Neue Leben in Christus zu lehren.

Von 2002 bis 2014 besuchte sie das Anskar-Kolleg, eine berufsbegleitende theologische Ausbildungsstätte für Leiter/-innen mit einer klaren Berufung zum hauptamtlichen Dienst. Seit Mai 2015 ist sie ordinierte Pastorin der Anskar-Kirche Deutschland. Über sieben Jahre hat sie zusammen mit dem Gründer der Anskar-Kirche, Wolfram Kopfermann, Seminare durchgeführt. Sein geistliches Erbe lebt in ihr und durch sie weiter. Sie ist außerdem die Initiatorin der Kelch-Erweckung, ein Dienst zur Neubelebung des Abendmahls.

Marlène Brockmann

Lobpreisleiterin

Mehr...

Marlène ist eine leidenschaftlich in Gott Verliebte. Lobpreis ist der für Sie wichtigste Weg, Ihre Liebe zu Gott auszudrucken. Seit 2001 ist das aktive Mitwirken am Lobpreis Teil ihres Lebens; bis 2003 in Abidjan, von 2003 bis 2008 in ‚Eglise du Reveil ‘ in Hamburg und seit 2008 in der Anskar-Kirche Hamburg Mitte.

Kelch-Feiern

Nächster Termin ist in Planung.

Jesus, die Herrlichkeit Gottes in uns

by Anja Bender | Predigt in der Anskar-Kirche vom 15.6.2018

Identität in Christus

by Anja Bender | Predigt in der FEG-Mölln vom 15.4.2018

Geschenk: Friede Gottes

by Anja Bender | Predigt in der Anskar-Kirche vom 26.12.2017

Gottes Perspektive-Erweckung

by Anja Bender | Predigt in der Anskar-Kirche vom 06.08.2017