Grundkurs des Glaubens
Dieser Kurs ist nicht nur ein Kurs, sondern ein spannender und aufschlussreicher Weg zum christlichen Glauben. Tausende Menschen haben schon begeistert teilgenommen. Der Kurs wurde entwickelt von Pastor, Wolfram Kopfermann (1938 – 2018) aus Hamburg, er hat ihn selbst jahrzehntelang durchgeführt. Tausende Menschen haben begeistert daran teilgenommen. Er hat ihn „Farbwechsel – Grundkurs des Glaubens“ genannt und ihn verglichen mit der Entdeckung eines großen und wunderschönen Schlosses, in denen sich Bilder, herrliche Möbel und andere Schätze befinden. 
 
Nun werden wir dieser Grundkurs digital zur Verfügung stellen. Wir, das sind vier Christen aus unterschiedlichen Gemeinden: Anskar-Kirche (Anja + Michel), Evangelische Landeskirche (Iris) und  Baptisten (Gabi).
 
So könnt Ihr den Kurs als Gemeinde, Hauskeirs oder einzelner Christ nutzen:
Ihr könnt diesen Glaubenskurs verwenden um Menschen, die noch keine lebendige Beziehung zu Jesus Christus haben, einzuladen. 

Wie funktioniert das?

An sechs Abenden wird der Kurs – LIVE – auf YouTube übertragen. So kann jeder kostenfrei und ohne vorherige Anmeldung von Zuhause aus teilnehmen.
Der Kurs findet immer sonntags um 19 Uhr auf dem YouTube Kanal der Kelch-Erweckung statt 

Termine

31. Januar / 07. / 14. / 21. / 28. Februar / 07. März. 

Da die Einheiten thematisch aufeinander aufbauen, empfehlen wir an allen Abenden teilzunehmen.

Infos

Jeder Kursabend kann ab der Erstausstrahlung jederzeit auf YouTube angesehen werden

Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Zur Vertiefung empfehlen wir, dass Ihr eure Gäste, einmal wöchentlich zu einer persönlichen Austausch- und Gesprächsrunde einladet. Entweder per ZOOM, Skype, Telefon u.s.w., um so den persönlichen Kontakt zu halten und eure Gäste bestmöglich zu begleiten. Dieses Modell kann ein wöchentliches Einzelgespräch oder ein Gruppengespräch sein, je nachdem wie viele Personen Ihr zum Kurs einladet. Ausserdem hätten eure Gäste gleich im Anschluß an den Grundkurs einen Zugang zu einer/eurer Gemeinde vor Ort. So können überall neue, zunächst digitale, Kleingruppen entstehen. 

Gerade in dieser speziellen „Corona-Zeit“ wollen wir Menschen über das Internet, die befreiende und vergebende Botschaft von Jesus ins Haus bringen. Eine Zeit in der viel Unsicherheit und Fragen aufgekommen sind und die Welt sich um uns herum verändert. 

Einladung für interessierte Christen/Gemeinden

Einladung herunterladen

Einladung an Teilnehmer

herunterladen